• Rundgang 22

    Eröffnung
    14.07.22 / 18.30 Uhr

    Rundgang 2022,
    (15.-17.07.)

    Die geschützte Arbeit in den Atelierklassen ist das eine; das öffentlichkeitswirksame Präsentieren der dabei entstandenen Werke das andere. Daher öffnet die Kunsthochschule Mainz jedes Jahr am Ende der Semester ihre Ateliers, Studios und Ausstellungsräume der Öffentlichkeit für den ‚Rundgang‘.

    Beim ‚Rundgang‘ zeigen alle Studierenden der zwölf künstlerischen Klassen für drei Tage ihre neuesten Arbeiten. Nicht nur die Atelierräume, sondern das gesamte Haus wird hierbei zur Ausstellungsfläche für Malerei, Skulptur, Zeichnung, Druckgrafik, Fotografie, Film, Medienkunst und Performance. Auch für Außenstehende die Gelegenheit, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und sich einen Eindruck davon zu verschaffen, womit sich Kunststudierende aktuell auseinandersetzen

    Mehr Information
    TBA