Werkstatt für Mal und Materrialtechnik
Foto, 2018 © M. Matzak, VG Bild-Kunst

Werkstatt für Mal und Materrialtechnik

Einführende Infos

Die Werkstatt für Mal- und Materialtechnik zielt darauf ab die Studierenden mit den mal- und materialtechnischen Grundlagen theoretisch und praktisch vertraut zu machen. Das Verhältnis zwischen Bildträger, Bindemittel und Pigment gehören ebenso zum Lehrinhalt, wie der fachgerechte Umgang der benötigten Chemikalien.

Darüber hinaus beantworten wir Fragen zu konservatorischen Aspekten wie Materialverträglichkeit, Alterung, verschiedene Hängesysteme, Transport und Lagerung.

Leitung

  • Viola Bittl
  • Ena Delmo

Information

  • Um in der Werkstatt für Mal- und Materialtechnik zu arbeiten ist eine Sicherheitsunterweisung notwendig. Diese findet zu Semesterbeginn im Rahmen der Werkstattkurse statt.

Aufgrund der aktuellen Situation / Corona Update

  • Momentan kann die Werkstatt nur nach vorheriger Anmeldung genutzt werden. Damit die Werkstatt ideal ausgelastet sein kann, bitte ungefähr den benötigten Zeitumfang und das Vorhaben mit angeben.
  • Per Mail an: vibittl@uni-mainz.de und endelmo@uni-mainz.de
  • In der Werkstatt muß auch während der Arbeit bis auf Weiteres ein Mund-Nasenschutzes getragen werden. Per Liste werden Kontaktdaten und der Zeitpunkt der Anwesenheit festgehalten.

Veranstaltung/Kurs

  • Werkstatt Kurse im Wintersemester 2020/21
    Anmeldung über Werkstatt Kurs

Öffnungszeiten

  • Im Semester
    Montag: 09:30 – 16:30 Uhr

    Mittwoch: 09:30 – 18:30 Uhr
    Donnerstag: 09:30 – 16:30 Uhr
    Freitag: 09:30 – 16:30 Uhr
  • Vorlesungsfreie Zeit
    Montag: 09:30 – 16:30 Uhr

    Mittwoch: 09:30 – 18:30 Uhr
    Donnerstag: 09:30 – 16:30 Uhr
    Freitag: 09:30 – 16:30 Uhr

Termine

  • nach Vereinbarung

Kontakt