• Christiane Jaspers

    Christiane Jaspers arbeitet seit 11/2020 als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Projekt „Curriculum für eine diskriminierungskritische Praxis an der Schnittstelle Kunst/Bildung“, in dem sie zuvor schon als studentische Mitarbeiterin von 2019 bis 2020 tätig war. Von 2014 bis 2020 studierte sie die Fächer Bildende Kunst (mit Schwerpunkt Bildhauerei in der Klasse von Prof. Tamara Grcic), Geografie und Bildungswissenschaften auf Lehramt an der Kunsthochschule Mainz und der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

     

    Kunstpädagogische Projekte und kunstvermittelnde Tätigkeiten

    2019 Körper. Kunst. Sport. Ein außerschulischer Workshop zu Körperbildern und Selbstinszenierungen im Sport für Jugendliche des Deutschen Alpenvereins Wiesbaden im Rahmen des Projektseminars „Diskriminierungskritische Perspektiven, Konzepte und Handlungszugänge in der Kunstpädagogik“ bei Prof. Dr. Carmen Mörsch

    2017 Mein fantastischer Garten Projektwoche im Fach Kunst für Schüler_innen der 5./6. Klasse an der Oranienschule Wiesbaden mit Besuch der Ausstellung „Biotopia“ in der Kunsthalle Mainz und einem Geländetag im Wiesbadener Stadtwald


    Ausstellungen

    2020 Neustart, Absolventenausstellung der Kunsthochschule Mainz

    2018 How to touch an airport gently, Gruppenausstellung der Klasse Prof. Tamara Grcic am Frankfurter Flughafen