• Bewerbung
    Foto, 2018 © M. Matzak, VG Bild-Kunst

    Bewerbung

    Bewerbung/Application process

    For the English version scroll down.

    Bewerbungsverfahren an der Kunsthochschule Mainz
    für das Studium zum Sommersemester 2022

    Bewerbungsverfahren an der Kunsthochschule Mainz für das Studium zum Sommersemester 2022

    Wir freuen uns, wenn Sie sich für ein Studium an unserer Kunsthochschule bewerben. Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum Ablauf des Verfahrens und zu den benötigten Unterlagen.

    Das Bestehen einer Eignungsprüfung ist Voraussetzung für die Aufnahme des Studiums Freie Bildende Kunst oder Bildende Kunst für das Lehramt an Gymnasien.

    Bitte beachten Sie, dass Sie sich jeweils nur für einen Studiengang an der Kunsthochschule Mainz bewerben können, aber an zwei Stellen bewerben müssen:

    1. Kunsthochschule Mainz (für die Zulassung zur Eignungsprüfung jeweils 30.04. bzw. 31.10.).
    2. Johannes Gutenberg-Universität Mainz (für die Zulassung zum Studium jeweils 15.01. bzw. 15.07.).



    Antrag auf Teilnahme zur Eignungsprüfung/Bewerbung

    – Fristen und Termine für die Bewerbung zum SoSe 2022
    – Ablauf Bewerbungsverfahren

    Hinweise für
    Studiengangs- oder Hochschulwechsler_innen
    – die Bewerbung zum Master of Education Bildende Kunst
    Studieninteressierte mit ausländischen Vorbildungsnachweisen

    Zur Bewerbung/Antrag auf Teilnahme zur Eignungsprüfung an der Kunsthochschule Mainz müssen

    1. die digitale Bewerbung und
    2. eine Originalmappe eingereicht werden.
    3. Digitale Bewerbung

    pdf-Format mit folgendem Inhalt und in folgender Reihenfolge:

    – Antrag auf Teilnahme an der Eignungsprüfung
    PDF zum Download; den Zulassungsantrag digital ausfüllen, ausdrucken und unterschreiben) und in die Originalmappe legen.

    – Motivationsschreiben
    schriftliche Begründung der Wahl des Studienfaches

    – Tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild

    – Abschlusszeugnis in Kopie
    (Schule/Ausbildung/Studium) – amtlich beglaubigte Kopien sind erst zur Einschreibung einzureichen – liegt das Zeugnis zum Bewerbungstermin noch nicht vor, ist das letzte Halbjahreszeugnis in Kopie einzureichen.

    Bewerber_innen Master of Education:
    zusätzlich: Bachelorzeugnis, Bachelorurkunde und Transcript of Records in Fotokopie; liegt das Bachelorzeugnis noch nicht vor: Leistungsnachweis über den aktuellen Studienstand und Modulübersicht.

    – Digitalisierte Mappe
    Bitte speichern Sie das Bewerbungs-PDF (max. 12 MB) nach dem folgenden Muster: name_vorname_geburtsjahr_Studiengang_khs-mainz_2022.pdf

    Bitte laden Sie die Bewerbung hier hoch:
    Diplom-Bewerbungen

    Lehramt für Gymnasien

    1. Original-Mappe
    (verpflichtend) mit 20 bis 30 selbständig angefertigten künstlerischen Arbeiten, deren Auswahl den Bewerber_innen überlassen bleibt. Alle Arbeiten sind deutlich mit vollem Namen und Entstehungsjahr zu versehen. Die Außenbeschriftung der Mappe muss folgende Angaben enthalten: Name, Vorname, Anschrift und gewünschter Studiengang. Alternativ kann der vorliegende Mappenaufkleber (Download pdf) verwendet werden. Benutzen Sie bitte handelsübliche Sammelmappen mit dem Format bis DIN A0 (keine Holzkisten, Kartons o.ä., auch keine Rollen, keine gerahmten oder auf Keilrahmen gespannten Bilder).

    Sie können sich in der Mappe mit allen künstlerischen Gattungen auseinandersetzen (Zeichnung, Malerei, Druckgrafik, Film/Video, Fotografie, Plastik oder Performance) oder auch einen künstlerischen Schwerpunkt Ihrer Wahl setzen. Das Portfolio originaler Arbeiten kann um fotografische Dokumentationen solcher Werke ergänzt werden, die nicht transportabel sind oder über dem zulässigen Mappenformat (bis DIN A0) liegen.



    Fristen und Termine für die Bewerbung zum SoSe 2022

    Bewerbungsschluss: 31.10.2021
    Sichtung der Mappen: 17.11./18.11.2021
    Eignungsprüfungsgespräche in der Kunsthochschule: 08.12./09.12.2021

    Ablauf Bewerbungsverfahren
    Nach der Sichtung der Bewerbungsmappen durch die Prüfungskommission wird in einem zweiten Prüfungsabschnitt eine Auswahl an Bewerber_innen zu einem 15minütigen Eignungsprüfungsgespräch in die Kunsthochschule Mainz eingeladen (sofern die Corona-Lage dies zu diesem Zeitpunkt zulässt).

    Die Einladungen hierzu werden nach der Sichtung der Mappen per E-Mail verschickt.

    Ausführliche Informationen zur Eignungsprüfung finden Sie unter:
    – Ordnung für die künstlerische Eignungsprüfung für den Studiengang Freie Bildende Kunst vom 19. Juni 2012
    bzw.
    Ordnung für die künstlerische Eignungsprüfung für den Bachelorstudiengang Bildende Kunst für das Lehramt vom 19. Juni 2012



    Hinweise für Studiengangs- oder Hochschulwechsler_innen
    :
    Sie haben bereits ein Studium der Bildenden Kunst (Freie Bildende Kunst, Bildende Kunst für das Lehramt an Gymnasien, B.Ed./M.Ed.) an einer Kunsthochschule oder einer Akademie der bildenden Künste oder einer anderen Hochschule begonnen und möchten an die Kunsthochschule Mainz wechseln?

    Das Bewerbungsverfahren entspricht der Bewerbung für Erstsemester und der Aufnahme in die Basisklasse. Voraussetzung hierbei ist allerdings die formlose Aufnahme in eine künstlerische Klasse bei der von Ihnen gewünschten Fachklassenleiter_in bestenfalls vor der Anmeldung zur Eignungsprüfung. Die Kontaktdaten der künstlerischen Klassenleiter_innen finden Sie auf unserer Homepage

    Darüber hinaus beachten Sie bitte folgende Hinweise:
    Bewerber_innen für den Studiengang Freie Bildende Kunst (Diplom)

    1. Anmeldung zur Eignungsprüfung für den Studiengang Freie Bildende Kunst (Diplom)
    an der Kunsthochschule Mainz.
    2. Einreichung der Aufnahmebestätigung eines künstlerischen Klassenleiters oder Klassenleiterin, wenn möglich.
    3. Zusätzliche Voraussetzungen für den direkten Einstieg in eine Fachklasse:

    – Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme an einer künstlerischen oder technischen Übung (z.B. Werkstattkurs, Aktzeichnungskurs, Malerei oder anderer künstlerischer Disziplinen)

    – Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme an einer Lehrveranstaltung aus der Kunsttheorie oder Kunstgeschichte.

    – Nachweis über die Teilnahme an einer Veranstaltung während des an der anderen Hochschule absolvierten Studiums, die mit den Methoden und Inhalten, wie sie in den künstlerischen Klassen einer Kunsthochschule stattfinden, vergleichbar sind.

    4. Die Anerkennung bereits erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen sowie die Fachsemestereinstufung in das den Leistungen entsprechende Fachsemester erfolgt nach bestandener Eignungsprüfung.



    Bewerber_innen für den Studiengang Bildende Kunst für das Lehramt an Gymnasien (Bachelor of Education/Master of Education)

    1. Anmeldung zur Eignungsprüfung für den Studiengang Bildende Kunst für das Lehramt an Gymnasien (B.Ed./MEd.) an der Kunsthochschule Mainz.
    2. Einreichung der Aufnahmebestätigung eines künstlerischen Klassenleiters oder Klassenleiterin, wenn möglich.
    3. Zusätzliche Voraussetzungen für den direkten Einstieg in eine Fachklasse:

    –Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme an einer künstlerischen oder technischen Übung (z.B. Werkstattkurs, Aktzeichnungskurs, Malerei oder anderer künstlerischer Disziplinen)

    – Bescheinigung über die erfolgreiche Teilnahme an je einer Lehrveranstaltung aus der Kunstbezogenen Theorie sowie der Kunstdidaktik

    – Nachweis über die Teilnahme an einer Veranstaltung während des an der anderen Hochschule absolvierten Studiums, die mit den Methoden und Inhalten, wie sie in den künstlerischen Klassen einer Kunsthochschule stattfinden, vergleichbar sind.

    4. Die Anerkennung bereits erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen sowie die Fachsemestereinstufung in das den Leistungen entsprechende Fachsemester erfolgt nach bestandener Eignungsprüfung.

    Können Sie ein abgeschlossenes Bachelorstudium im Lehramt an Gymnasien vorweisen, das strukturell und von den Anforderungen her dem Studium an der Kunsthochschule Mainz entspricht, so beginnt Ihr Studium im Master of Education.



    Hinweise für Studieninteressierte mit ausländischen Vorbildungsnachweisen
    / Information for prospective students with foreign educational qualifications:

    Wir freuen uns über internationale Studienbewerberinnen und Studienbewerber! Wenn Sie an der Kunsthochschule Mainz einen Studienabschluss erwerben möchten, sind neben dem Bestehen der Eignungsprüfung weitere Regelungen zu beachten. Dies betrifft u.a. Ihre Hochschulzugangsberechtigung und Ihre deutschen Sprachkenntnisse.

    Bei Studienbewerber_innen, die weder ihre Hochschulzugangsberechtigung an einer deutschsprachigen Einrichtung noch einen Abschluss in einem deutschsprachigen Studiengang erworben haben, ist der Nachweis von Deutschkenntnissen auf dem Niveau B2 erforderlich sowie die Urkunde der Anerkennung ausländischer Vorbildungsnachweise der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

    Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Studium mit Abschluss | Studium an der JGU.

    We welcome international applicants for study! If you would like to obtain a degree at the Mainz School of Art, there are further regulations to be observed in addition to passing the aptitude test. These include your university entrance qualification and your German language skills.

    For applicants who have neither acquired their university entrance qualification at a German-speaking institution nor a degree in a German-speaking course of study, proof of German language skills at level B2 is required, as well as the certificate of recognition of foreign certificates of previous education from the Johannes Gutenberg University Mainz.

    For more information, please see Study with Studium mit Abschluss | Studium an der JGU.